Thomas Holste Software-Entwicklung

MiniBarcode

MiniBarcode entstand, als ich mal ein paar neue Dinge testen wollte. Bereits seit einiger Zeit erstelle ich Barcode-Dateien für einen befreundeten Verlag, die dieser für den Cover-Druck verwendet. So kam das Eine zum Anderen und dieses Programm entstand.


Funktionsumfang

Das Programm erstellt nach Eingabe der Verlags-Nr. eine Liste der möglichen ISBN. Zusätzlich kann eine Liste strukturierter QR-Code-Texte erzeugt werden. Anschliessend lassen sich EAN13- und QR-Code-Grafik-Dateien in verschiedenen Formaten und Größen erzeugen. Barcodes können in die Zwischenablage kopiert und in anderen Anwendungen eingefügt werden.


Vorausetzungen

Das Programm läuft unter Windows ab der Version XP. Getestet ist es unter XP/Win7.

Achtung: Wenn Sie das Programm mit eingeschränkten Benutzer-Rechten einsetzen möchten, installieren Sie es nicht unter C:\Programme\Minibarcode, sondern in einem direkten Verzeichnis, z.B. C:\Minibarcode, da ansonsten die Sicherheits-Mechanismen von Windows Programm-Fehler erzeugen.


Wie geht's weiter?

Haben Sie Erweiterungs-Vorschläge? Fragen? Kritik? Mailen Sie sie an:

thomas.holste@holste-software.de


Download und Installation

Laden Sie die Datei Setup.exe auf Ihren PC und führen Sie sie aus.

Setup.exe

Alle ggf. hier genannten Produkte sind eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer